Archiv des Autors: Peter Jost

Neugierde lohnt sich. Zur Entstehung von Maurice Ravels Klaviersonatine

Als ich 2011 mit der Vorbereitung einer neuen Ausgabe zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fehlende Bassoktave in Debussys Prélude „Ce qu’a vu le vent d’ouest“?

Ob der Papst unfehlbar ist, sei dahingestellt, Komponisten sind es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar