Archiv der Kategorie: Allgemein

Musiker und der G. Henle Verlag. Ein traditionell enges Verhältnis

Vielleicht bin ich ein wenig altmodisch: ich mag Gästebücher. Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, G. Henle Verlag, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Weihnachts-Blog

Alle Jahre wieder hält nicht nur die Weihnachtszeit, sondern, spätestens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Liszt, Franz | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Ein Henle-Kunde schlägt Textkorrekturen zu Max Regers Cellosuite Nr. 2 vor. Wie reagieren wir als Verlag darauf?

Heute ein kurzer, aber dafür hoffentlich umso wertvollerer Beitrag für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Drei Suiten op. 131c für Violoncello solo (Reger), Erstausgabe, Montagsbeitrag, Reger, Max, Urtext, Violoncello solo | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ein „fauler Apfel“ in Camille Saint-Saëns’ 2. Cellosonate?

Vom Genie-Gedanken der Romantik war Saint-Saëns denkbar weit entfernt. Musik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Autograph, Erstausgabe, Fassungen, Klavier + Violoncello, Lesart, Montagsbeitrag, Saint-Saëns, Camille, Violoncellosonate Nr. 2 F-dur op. 123 (Saint-Saëns) | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Blick durchs Schlüsselloch – Bartóks „Allegro barbaro“ als Vorbote der Gesamtausgabe

Mit Béla Bartók reiht sich 2016 ein neuer Komponist in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allegro barbaro BB 63 (Bartók), Allgemein, Autograph, Bartók, Béla, Fassungen, Klavier solo, Montagsbeitrag, Tonquelle | 1 Kommentar

Der Schicksalstriller – András Schiffs erhellende Überlegungen zu Schuberts letzter Klaviersonate in B-dur D 960

Gastbeitrag von Alex Ross[1] „Welches andere Werk ist so sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, András Schiff, Artikulation, Interpreten, Klavier solo, Klaviersonate B-dur D 960 (Schubert), Montagsbeitrag, Schubert, Franz | 2 Kommentare

Verwirrung um Haltebögen in Chopins Scherzo h-moll

Es ist hinlänglich bekannt, dass Chopin-Varianten einen Herausgeber – der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikulation, Autograph, Brief, Chopin, Frédéric, Erstausgabe, Hiller Ferdinand, Klavier solo, Komponisten, Lesart, Mikuli Karol, Montagsbeitrag, Quellen, Scherzo h-moll op. 20 (Chopin) | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Henry Vieuxtemps’ 5. Violinkonzert in neuem Gewand – Gespräch mit Marie Cornaz und Ray Iwazumi

Unter den knapp hundert Kompositionen, die der Geigenvirtuose Vieuxtemps hinterlassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5. Violinkonzert a-moll op. 37 (Vieuxtemps), Allgemein, Autograph, Brief, Klavier + Violine, Montagsbeitrag, Skizze, Urtext, Vieuxtemps, Henry, Violine + Orchester, Ysaÿe, Eugène | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rosenmontags-Quiz

Fasching, Karneval, Fassenacht: auch in München feiern wir heute den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

„Henle Library“-App. Noten neu definiert.

Alle Gerüchte haben mit dem heutigen Tag ein Ende. Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Android, App, Cloud, Digital, Henle Library, iOS, Montagsbeitrag, Notation, Tablet, Urtext | Verschlagwortet mit | 22 Kommentare