Archiv der Kategorie: Pascal Rogé

Debussy im Urtext – Teil 6: Interview mit Pascal Rogé

Im letzten Teil unserer kleinen Serie wollen wir unsere Debussy-Editionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debussy, Claude, Klavier solo, Montagsbeitrag, Pascal Rogé | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

D oder Cis? Was wollte Ravel den Geiger in „Tzigane“ spielen lassen?

Maurice Ravels Konzertrhapsodie „Tzigane“ liegt bekanntlich in drei Fassungen vor: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Chantal Juillet, Erstausgabe, Klavier + Violine, Montagsbeitrag, Pascal Rogé, Ravel, Maurice, Tzigane (Ravel), Violine + Orchester | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar