Bücher & Zeitschriften

Internationales Quellenlexikon der Musik (RISM)

RISM ist ein länderübergreifendes, gemeinnützig orientiertes Unternehmen mit dem Ziel, die weltweit überlieferten Quellen zur Musik (handschriftlich oder gedruckt) umfassend zu dokumentieren. Sie werden in Bibliotheken, Archiven, Klöstern, Schulen und Privatsammlungen aufbewahrt. Die 1952 in Paris gegründete Organisation ist das größte und einzige global operierende Unternehmen zur Dokumentation schriftlicher musikalischer Quellen. RISM weist nach, was vorhanden ist und wo es aufbewahrt wird.

Siehe auch: www.rism.info

Siehe auch: opac.rism.info

RISM

337,50 €

Répertoire International des Sources Musicales (RISM)

Mehrstimmige Messen in Quellen aus Spanien, Portugal und Lateinamerika ca. 1490-1630

Band B XV, Leinen, HN 2529