Der Verlag

Ian Fountain

Prof. Ian Fountain, geboren 1970, gewann 1989 im Alter von 19 Jahren die Arthur Rubinstein Piano Masters Competition in Tel Aviv. Seitdem ist er in zahlreichen Konzerten in Europa, den USA und im Fernen Osten mit Orchestern wie dem London Symphony Orchestra unter Sir Colin Davis, dem Israel Philharmonic Orchestra unter Zubin Mehta und der Tschechischen Philharmonie unter Jiri Belohlavek aufgetreten. Er wurde eingeladen, die Saison 1992/3 des Moskauer Konservatoriums zu eröffnen. In Polen trat er anlässlich des 150. Todestages von Chopin mit dessen beiden Klavierkonzerten in Krakau auf. Als Konzertpianist gastierte er auf den Bühnen großer Städte wie New York, Chicago, Paris, Berlin, Madrid und Jerusalem. Er ist regelmäßiger Gast bei internationalen Musikfesten wie Prague Spring, Berlin, Schleswig-Holstein, Enescu (Bukarest) und Kuhmo.

Ian Fountain hat viele gefeierte Einspielungen veröffentlicht, u.a. Klaviersonaten des 20. Jahrhunderts bei EMI, Beethovens Diabelli Variationen (CRD), sowie die gesammelten Werke von Rachmaninov, Beethoven und Mendelssohn bei Hänssler Classics zusammen mit David Geringas. Seit 2001 ist Fountain Professor für Klavier an der Royal Academy of Music, London.

Beethoven

20,00 €

Beethoven, Ludwig van

Variationen für Klavier und Violoncello

Urtextausgabe, broschiert, HN 913

Beethoven

32,00 €

Beethoven, Ludwig van

Violoncellosonaten

Urtextausgabe, broschiert, HN 894