Der Verlag

Ulrich Krämer

Dr. Ulrich Krämer, geboren 1961 in Bielefeld, leitet die Forschungsstelle der Arnold Schönberg Gesamtausgabe in Berlin. Er studierte Musikwissenschaft und Germanistik in Hamburg und Bloomington und promovierte bei Rudolf Stephan über Alban Berg als Schüler Arnold Schönbergs.

Neben seiner editorischen Tätigkeit war er Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ und an der Universität der Künste, Berlin sowie „Visiting Scholar“ am Graduate Center der City University New York. Zu seinen wissenschaftlichen Publikationen zählen neben den für die Schönberg-Ausgabe vorbereiteten Bänden (u. a. die mit dem Deutschen Musikeditionspreis ausgezeichnete Gurre-Lieder-Partitur) die Ausgaben von Alban Bergs Kompositionen aus der Studienzeit und von Theodor W. Adornos Kompositionen aus dem Nachlass sowie Aufsätze und Beiträge zu Brahms, Berg, Schönberg, Ravel und Astor Piazzolla.

Debussy

29,00 €

Debussy, Claude

Streichquartett

Urtextausgabe, broschiert, HN 999

Debussy

14,50 €

Debussy, Claude

Streichquartett

Urtextausgabe, Studien-Edition, broschiert, HN 9999

Ravel

22,00 €

Ravel, Maurice

Sonate für Violine und Violoncello

Urtextausgabe, broschiert, HN 1070

Satie

6,00 €

Satie, Erik

Avant-dernières Pensées

Urtextausgabe, broschiert, HN 1181

Satie

8,50 €

Satie, Erik

Gnossiennes

Urtextausgabe, broschiert, HN 1073

Satie

4,50 €

Satie, Erik

Gymnopédies

Urtextausgabe, broschiert, HN 1072

Satie

6,00 €

Satie, Erik

Sonatine bureaucratique

Urtextausgabe, broschiert, HN 1075