6 Violinsonaten

Herausgeber: Sonja Gerlach
Fing. Vl: Karl Röhrig
Generalbassaussetzung: Sonja Gerlach

31,00 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 131 (XV, 60, 32, 24), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 455 · ISMN M-2018-0455-2

„Galant“ und „empfindsam“ bedeutet durchaus nicht langweilig und verzopft. Den Beweis für diese Behauptung tritt Franz (František) Benda an, der böhmische Paganini des 18. Jahrhunderts. Nicht nur sein Leben war äußerst bewegt und erfolgreich, nein auch seine, überwiegend für die Violine verfassten Musikwerke. Sie sind großartige Beispiele seines kompositorischen und geigentechnischen Könnens. Unsere hochgelobte Urtextausgabe mit sechs ausgewählten Sonaten aus allen Schaffensperioden des Meisters – darunter vier Erstveröffentlichungen – lohnt sich für alle jene Geiger, die bereit sind, die ausgetretenen üblichen Pfade zu verlassen. Sie werden bereichert werden, das sei bereits an dieser Stelle garantiert.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »

Inhalt