Blumenstück Des-dur op. 19

Herausgeber: Ernst Herttrich
Fingersatz: Walther Lampe

7,50 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 14 (IV, 10), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 90

Schwierigkeitsgrad (Klavier): mittel (Stufe 5/6)

Mit diesem fein gesponnenen Variationssatz führen wir unsere Serie der Schumann-Revisionen fort. „Op. 18 und 19 sind schwächlich und für Damen“ – mit einem Augenzwinkern spielte Schumann damit darauf an, dass er sich gerne „zum Lieblings=Componisten aller Wienerinnen“ emporgeschwungen hätte. In Wahrheit hatte er zu diesem Zeitpunkt alle Not, in Wien als Komponist Fuß zu fassen, und sein Traum, sich mit Clara dort niederzulassen, rückte immer mehr in die Ferne. Dass er möglicherweise dem leichteren Wiener Geschmack entgegenkommen wollte, gibt dem Werk sein eigenes lyrisches Kolorit.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »