Tasteninstrumente > Orgel

César Franck

Trois Chorals pour Grand Orgue

Herausgeber: Friedemann Winklhofer

26,00 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 71 (XII, 59), Größe 31,0 x 23,5 cm
Bestell-Nr. HN 975

Die drei Choräle gehören zu Francks bekanntesten Werken. Sie sind von großem religiösem Ernst geprägt und in ihren Dimensionen eher der Konzertorgel zugedacht. Vielen Organisten gelten sie als César Francks Vermächtnis. Nach einem Verkehrsunfall im Mai 1890 starb Franck Anfang November 1890. Vermutlich hatte er die Arbeit an den drei Chorälen bereits vor seinem Unfall, im Jahr 1889 begonnen. Die Fertigstellung zog sich jedoch nachweislich bis in den Herbst des Jahres 1890 hin. Die Drucklegung der Erstausgabe konnte Franck nicht mehr selbst beaufsichtigen, sie erschien erst 1892. Unsere Urtextausgabe wertet erstmals zwei bis heute unbekannte Autographe des 1. und 3. Chorals aus und kann somit den Notentext über die Erstausgabe hinaus auf eine sichere Quellenbasis stellen.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »

Inhalt

  • Choral I E-dur CFF 105
  • Choral II h-moll CFF 106
  • Choral III a-moll CFF 107