Tango

Herausgeber: Norbert Müllemann
Fingersatz: Rolf Koenen

4,50 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 4 (I, 3), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 753 · ISMN M-2018-0753-9

Schwierigkeitsgrad (Klavier): leicht (Stufe 3)

„Señor Albéniz hat allen Grund dazu, sich die Worte ‚Veni, vidi, vici‘ auf seine Fahne zu schreiben“. So kommentierte die Londoner Presse den Siegeszug, den der Spanier zwischen 1889 und 1893 durch England angetreten hatte. Ausgerechnet auf den britischen Inseln wandte er sich verstärkt Sujets aus seiner Heimat zu und komponierte u. a. España (HN 857). Es mag verwundern, aber Albéniz brachte in dieser Hommage an die iberische Halbinsel einen Tango unter, der im Gewand einer kubanischen Habanera auftritt. Hinter dieser multikulturellen Charade verbirgt sich eines der populärsten Werke Albéniz’, voll schmelzender Sehnsucht nach exotischen Gefilden. Das leicht spielbare Werk ist nun als Einzelausgabe erhältlich.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »