Blasinstrumente > Klarinette und Klavier

Bernhard Henrik Crusell

Klarinettenkonzert B-dur op. 11

Herausgeber: Nicolai Pfeffer
Klavierauszug: Johannes Umbreit

18,00 €

Urtextausgabe, Klavierauszug, broschiert
für Klarinette in B

Seiten: 50 (38, 12), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 1210 · ISMN 979-0-2018-1210-6

Nach dem Grand Concerto f-moll op. 5 (HN 1209), setzen wir unsere Reihe der Klarinettenkonzerte Crusells mit dem B-dur-Konzert Opus 11 fort. Der schwedische Komponist war selbst ein herausragender Klarinettenvirtuose und schrieb sich die Konzerte sozusagen auf den Leib. Wenngleich technisch sehr anspruchsvoll, vermeidet das B-dur-Konzert übertriebene Virtuosität und überzeugt durch seinen melodischen Einfallsreichtum. Eine sehr willkommene Ergänzung zum frühromantischen Klarinetten-Repertoire, die von dem Klarinettisten Nicolai Pfeffer getreu der einzigen erhaltenen Quelle, der Erstausgabe von 1829, in mustergültiger Weise herausgegeben wird. Für den gut spielbaren Klavierauszug zeichnet Johannes Umbreit verantwortlich.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »