Blasinstrumente > Klarinette und Klavier

Felix Mendelssohn Bartholdy

Klarinettensonate Es-dur

Herausgeber: Ernst Herttrich
Fingersatz: Klaus Schilde

15,50 €

Urtextausgabe, broschiert
für Klarinette in B

Bestell-Nr. HN 1033

Mendelssohn komponierte die Sonate höchstwahrscheinlich für den auch mit Schumann und Wagner bekannten Carl Baron von Kaskel, der sich selbst dilettierend als Klarinettist und auch Komponist betätigte. Das Autograph zu Mendelssohns Klarinettensonate ist erst seit den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wieder zugänglich. Leider wurde von der Datierung am Ende des Manuskripts die Jahreszahl abgetrennt. Auf einer ebenfalls überlieferten Kopistenabschrift des Werks findet sich jedoch die Angabe "1824". Die recht einfach gehaltene Klarinettenstimme zollt vielleicht den Fähigkeiten Kaskels Tribut und bietet sich so bestens für den Unterricht an.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »