Klaviersonate e-moll op. 7

Herausgeber: Ernst-Günter Heinemann, Einar Steen-Nøkleberg
Fingersatz: Einar Steen-Nøkleberg

13,00 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 32 (III, 29), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 604 · ISMN 979-0-2018-0604-4

Schwierigkeitsgrad (Klavier): schwer (Stufe 7)

Die Sonate op. 7 ist Griegs erstes großes Klavierwerk. Traditionell im Formaufbau, erhält sie ihre Originalität durch das Einbeziehen von Elementen skandinavischer Tänze und Volksweisen. Wie virtuos Grieg dieses Werk auffasste, zeigt seine eigene Einspielung von 1903. Die Tempi der Ecksätze sind ausgesprochen zügig, die Darbietung ist lebhaft und schwungvoll.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »