Bläserquintett Es-dur op. 88 Nr. 2

Herausgeber: Henrik Wiese, Norbert Müllemann

28,00 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 90 (VI, 17, 12, 16, 13, 13, 13), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 828

Insgesamt 24 Bläserquintette veröffentlichte Reicha für die „klassische“ Besetzung mit Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott; op. 88 Nr. 2 ist davon eines der beliebtesten und meistgespielten. „Wenn es möglich wäre, Haydn in der Quartetten- und Quintettencomposition zu übertreffen, so wäre dies von Reicha mit den erwähnten Quintetten geschehen“, schwärmte die „Allgemeine Musikalische Zeitung“ anlässlich einer Aufführung von Reichas Quintetten, „mich dünkt, es ist unmöglich, mehr Correctheit und Clarheit mit mehr Erfindung und Originalität zu vereinigen“. Inspiration und Esprit sprechen aus jeder Note dieses Werkes, dessen Partitur wir ergänzend zur Stimmenausgabe auch in einer handlichen Studien-Edition vorlegen.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »