Slawische Tänze op. 72 für Klavier zu vier Händen

Herausgeber: Klaus Döge
Fingersatz: Andreas Groethuysen

16,00 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 72 (IX, 63), Größe 31,0 x 23,5 cm
Bestell-Nr. HN 918 · ISMN M-2018-0918-2

Mit Erscheinen des zweiten Bandes sind nun die „Slawischen Tänze“ vollständig im Urtext lieferbar. Nach dem großen Erfolg der ersten Reihe op. 46, die den Komponisten mit einem Schlag in aller Welt berühmt machte, drängte der Verleger auf Fortsetzung. Erst acht Jahre später machte sich Dvořák ans Werk, kündigte aber an, „ich glaube, diese werden ganz anders“. Tatsächlich ist der Unterschied nicht zu überhören: größere formale Freiheit und farbenreichere Harmonik zeichnen die zweite Reihe aus. Ist Opus 46 vor allem von überbordender Lebensfreude geprägt (HN 757), so werden hier in Opus 72 auch leisere Töne angeschlagen: Melancholie und Poesie halten Einzug in die Welt des ausgelassenen Tanzes.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »