Suite e-moll für Orgel op. 16 vom Komponisten übertragen für Klavier zu vier Händen (Erstausgabe)

Herausgeber: Michael Kube

26,50 €

Urtextausgabe ohne Fingersatz, broschiert

Seiten: 67 (XIII, 54), Größe 31,0 x 23,5 cm
Bestell-Nr. HN 652

Max Regers mächtiges Orgelwerk liegt mit dieser Ausgabe erstmals in der bislang unbekannten authentischen Fassung für Klavier zu vier Händen vor. Erst vor wenigen Jahren ist die Handschrift in den Besitz des Karlsruher Reger-Instituts gekommen. Das berühmte Klavier-Duo Tal & Groethuysen war von der Qualität der Bearbeitung und ihrer Wirkung beim Publikum so begeistert, dass es nicht nur die Weltersteinspielung vornahm, sondern auch uns von der Notwendigkeit einer Drucklegung überzeugte. Die Fachpresse reagierte euphorisch: „zu wünschen wäre freilich, dass durch diese Bearbeitung auch die Musik der Orgelsuite aus den Kirchen hinaus in die Konzertsäle getragen würde“ – allerdings, „spielen muss man freilich schon können“ [Piano News, 2000].

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »