Streichinstrumente > Viola und Klavier

Franz Anton Hoffmeister

Violakonzert D-dur

Herausgeber: Julia Ronge, Norbert Gertsch
Klavierauszug: Johannes Umbreit
Fing. Va: Kim Kashkashian
Kadenzen: Robert D. Levin

15,50 €

Urtextausgabe, Klavierauszug, broschiert
mit einer bezeichneten und einer unbezeichneten Streicherstimme

Seiten: 58 (VIII, 23, 11, 16), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 739 · ISMN M-2018-0739-3

Ausgerechnet beim wichtigsten Probespiel-Stück für Bratschisten - neben dem Konzert von Stamitz - erweist sich die Quellenlage als kompliziert. Denn von Hoffmeisters Konzert ist lediglich eine zeitgenössische Handschrift bekannt, die von sehr vielen Eintragungsschichten überlagert ist. In dem vorliegenden Klavierauszug wird nun erstmals die älteste Textschicht der Quelle wiederhergestellt, um damit Hoffmeisters Intentionen möglichst nahe zu kommen. Ausführliche kritische Kommentare begleiten das wiederhergestellte Original. Und keine Geringere als Kim Kashkashian hat Fingersätze und Strichbezeichnungen beigesteuert!

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »