Streichinstrumente > Violine und Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart

Violinkonzert Nr. 2 D-dur KV 211

Herausgeber: Wolf-Dieter Seiffert
Klavierauszug: Siegfried Petrenz
Fing. Vl: Kurt Guntner
Kadenzen: Kurt Guntner

14,50 €

Urtextausgabe, Klavierauszug, broschiert
mit einer bezeichneten und einer unbezeichneten Streicherstimme

Seiten: 45 (III, 22, 11, 9), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 705

Schwierigkeitsgrad (Violine): mittel (Stufe 5)

Das "kleine" D-dur-Violinkonzert Mozarts muss sich keineswegs hinter seinem "größeren Bruder" (KV 218) verstecken. Es ist violintechnisch durchaus anspruchsvoll und ein musikalisches Meisterwerk ersten Ranges. Die im Henle Verlag vorgelegte Ausgabe zeichnet sich durch verlässliche Texttreue in der Urtextstimme und einen recht einfach gesetzten und gleichzeitig doch bestechend gut klingenden Klavierauszug aus. Seit im Herbst 2003 Mozarts erstes Violinkonzert (KV 207) veröffentlicht wurde, liegen bei Henle alle fünf Konzerte zusammen mit den drei Einzelsätzen vor.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »