Tasteninstrumente > Klavier zu vier Händen

Felix Mendelssohn Bartholdy

Werke für Klavier zu vier Händen

Herausgeber: Ernst-Günter Heinemann
Fingersatz: Andreas Groethuysen

27,50 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 83 (V, 78), Größe 31,0 x 23,5 cm
Bestell-Nr. HN 325 · ISMN 979-0-2018-0325-8

Mendelssohn hatte in seiner hochbegabten Schwester die ideale Partnerin fürs Vierhändigspiel. Zwar komponierte er nur wenige Werke für diese Besetzung, die beiden hier vorliegenden sind aber Hochkaräter des Genres. Das Andante con variazioni op. 83 stellt eine Weiterentwicklung seines gleichnamigen Zyklus’ für Klavier zu zwei Händen dar. Das Duett – Andante und Allegro assai vivace war früher als Allegro brillant op. 92 bekannt. Letzteres ist aber lediglich die Erstfassung des Werks, bei der die schöne langsame Einleitung noch fehlt. Der Henle Verlag legt die komplette und von Mendelssohn revidierte endgültige Fassung in Erstausgabe vor. Die frühe Version ist im Anhang zu Vergleichszwecken beigefügt.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »

Inhalt

  • Andante con Variazioni op. 83a
  • Duett, Andante und Allegro assai vivace (Erstausgabe) op. 92
  • Anhang: Allegro brillant op. 92