Zwei Legenden

Herausgeber: Ernst-Günter Heinemann
Fingersatz: Jan Philip Schulze
Vorwort: Mária Eckhardt

12,50 €

Urtextausgabe, broschiert

Seiten: 48 (XI, 37), Größe 23,5 x 31,0 cm
Bestell-Nr. HN 770

Endlich sind diese beiden Highlights aus Liszts Klavierschaffen im preisgünstigen Urtext verfügbar! Jeder Pianist kennt sie, die beiden poetischen, aber hochvirtuosen Legenden um Liszts berühmte Namensvettern: „Die Vogelpredigt des heiligen Franziskus von Assisi“ sowie „Der heilige Franziskus von Paola über die Wellen schreitend“. Hier wie dort zieht Liszt alle Register der klangmalerischen Mittel, um das spirituelle Geschehen anschaulich darzustellen. Beiden Legenden stellt er eine ausführliche Erläuterung voran. Darin teilt er dem interessierten Spieler mit, wie er zu dieser Musik inspiriert wurde. Wir drucken diese Texte im Original (in französischer und italienischer Sprache) ab und fügen außerdem eine deutsche und englische Übersetzung hinzu.

« ZurückZu kaufen bei »
Titel merken »Auf dem Merkzettel »

Inhalt