Shop durchsuchen

Engagement für die Kultur

Das Hauptengagement des G. Henle Verlags liegt im musikalischen Bereich. Die folgende Auswahl ist in keiner Weise vollständig, soll jedoch einen Einblick in die Vielfalt der unterstützten Projekte geben.

Spendenaufruf freischaffende Musiker

Der G. Henle Verlag unterstützt den Spendenaufruf der Deutschen Orchester-Stiftung über das Videoprojekt von Friedemann Eichhorn.

Weiter

ARD-Musikwettbewerb

Der jährlich stattfindende ARD-Musikwettbewerb wird regelmäßig mit Urtextpreisen des G. Henle Verlags ausgestattet.

Weiter

Barenboim-Said-Akademie

Dezember 2019: Der G. Henle Verlag spendet der Barenboim-Said Akademie in Berlin einen vollständigen Satz sämtlicher Henle-Urtextausgaben im Umfang von 1.250 Bänden.

Weiter

CouponConcerts

Der G. Henle Verlag unterstützt die Initiative CouponConcerts, eine Plattform für Konzertvermittlung nach dem Prinzip #BookNowListenLater. Helfen auch Sie auf diese Weise hervorragenden Musikern in schwieriger Zeit!

Weiter

Kronberg Academy

Mai 2018: Die Günter Henle Stiftung und die Horizon Foundation unterstützen das „Sir András Schiff Performance Programme for Young Pianists“ mit einer umfassenden Notenspende sowie zwei Patronatschaften über vier Jahre.

Weiter

Liszt-Klavierwettbewerb Utrecht

Der Liszt-Klavierwettbewerb in Utrecht (Niederlande) findet alle drei Jahre statt und wird mit Sachpreisen des G. Henle Verlags unterstützt.

Weiter

Perahia Masterclass

Erstmalig plant der G. Henle Verlag eine exklusive Masterclass. Weltstar Murray Perahia wird mit 10 jungen Pianistinnen und Pianisten aus aller Welt an Beethovens Klaviersonaten arbeiten.

Weiter

PIANO WEEK International Festival & Summer School

Der G. Henle Verlag ist enger Kooperationspartner der PIANO WEEK International Festival and Summer School, die in diesem Jahr vom 14. bis 19. Dezember 2020 bereits zum zweiten Mal online durchgeführt wird.

Weiter

Klavier-Festival Ruhr

Die multimedial aufbereitete Webseite www.explorethescore.org wird durch Notenmaterial aus Henle-Urtextausgaben inhaltlich begleitet.

Weiter