Roman Polanskis erfolgreicher Film "Der Pianist" hat Chopins Nocturne cis-moll in aller Ohr gebracht. Unsere Ausgabe präsentiert das Werk in zwei Fassungen: Die eine entstammt der Abschrift von Chopins Schwester Ludwika. Die Quelle der anderen, stark abweichenden Fassung, ist eine autographe Niederschrift, die im Chopin-Museum Valldemosa (Mallorca) aufbewahrt wird.

Spielen auch Sie die Musik zum Film "Der Pianist"! Dieses preisgünstige Heft ist eine Auskoppelung aus dem Gesamtband der Chopin-Nocturnes.