Neuerscheinungen

Johann Sebastian Bach

Béla Bartók

Béla Bartók

Chorwerke

Herausgeber: László Somfai, Miklós Szabó, Csilla Mária Pintér, Márton Kerékfy
Wissenschaftliche Gesamtausgabe mit Kritischem Bericht, Leinen, Band 9, 14.08.2019
HN 6205

392,00 €lieferbar

Ludwig van Beethoven

Johannes Brahms

Johannes Brahms

Arrangements von Werken anderer Komponisten für Klavier zu zwei Händen oder für die linke Hand allein

Herausgeber: Valerie Woodring Goertzen
Wissenschaftliche Gesamtausgabe mit Kritischem Bericht, Leinen, Serie IX, Band 2, 20.10.2017
HN 6027

157,00 €lieferbar

Johannes Brahms

Chaconne aus der Partita Nr. 2 d-moll (Johann Sebastian Bach), Bearbeitung für Klavier, linke Hand

Herausgeber: Valerie Woodring Goertzen
Urtextausgabe, Bearbeitung für Klavier, broschiert, 18.07.2018
HN 1187

9,00 €lieferbar

Weitere Ausgaben dieses Titels

Johannes Brahms

Streichquintette und Klarinettenquintett

Herausgeber: Kathrin Kirsch
Wissenschaftliche Gesamtausgabe mit Kritischem Bericht, Leinen, Serie II, Band 2, 09.10.2019
HN 6033

252,00 €lieferbar

Johannes Brahms

Streichsextette, Arrangements für ein Klavier zu vier Händen

Herausgeber: Katrin Eich
Wissenschaftliche Gesamtausgabe mit Kritischem Bericht, Leinen, Serie IIA, Band 1, 15.10.2018
HN 6031

209,00 €lieferbar

Johannes Brahms

Streichsextette

Herausgeber: Katrin Eich
Wissenschaftliche Gesamtausgabe mit Kritischem Bericht, Leinen, Serie II, Band 1, 15.09.2017
HN 6028

217,00 €lieferbar

Johannes Brahms

Werke für Orgel

Herausgeber: George S. Bozarth
Urtextausgabe, broschiert, 21.06.2017
HN 1368

22,00 €lieferbar

Max Bruch

Anton Bruckner

Ferruccio Busoni

Frédéric Chopin

Claude Debussy

Jakob Dont

Antonín Dvorák

Edward Elgar

Manuel de Falla

Gabriel Fauré

César Franck

Niels Wilhelm Gade

George Gershwin

Enrique Granados

Edvard Grieg

Alexandre Guilmant

Joseph Haydn

Leos Janácek

Evgeny Kissin

Rodolphe Kreutzer

Franz Liszt

Felix Mendelssohn Bartholdy

Wolfgang Amadeus Mozart

Johann Baptist Georg Neruda

Ignaz Pleyel

Sergej Rachmaninow

Maurice Ravel

Oskar Rieding

Pierre Rode

Gioachino Rossini

Camille Saint-Saëns

Pablo de Sarasate

Franz Schubert

Erwin Schulhoff

Robert Schumann

Alexander Skrjabin

Bedrich Smetana

Louis Spohr

Georg Philipp Telemann

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Carl Maria von Weber