Archiv der Kategorie: Vladimir Horowitz

„… die äußerste Leistungsgrenze dieser Art auf dem Pianoforte“: Busoni bearbeitet Bach

In Kürze wird die zweite Ausgabe im Henle-Katalog erscheinen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bach, Johann Sebastian, Busoni, Ferruccio, Choralvorspiele (Johann Sebstian Bach), Klavier solo, Lesart, Montagsbeitrag, Vladimir Horowitz | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Scarlatti-Sonaten Band IV – die ultimative Auswahl

Domenico Scarlatti (1685–1757) ist zwar im gleichen Jahr geboren wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fassungen, Klavier solo, Klaviersonate K. 33 (Scarlatti), Klaviersonate K. 8 (Scarlatti), Lesart, Montagsbeitrag, Scarlatti, Domenico, Vladimir Horowitz | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare