Archiv der Kategorie: Montagsbeitrag

Komponieren leicht gemacht? Zu Erik Saties „Nocturnes“

  Nicht zu Unrecht haftet Satie das Etikett des Außenseiters … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Es ist G! Bravo, und Tausend Dank“. Das Gästebuch des Günter Henle (und eine falsche Note bei Beethoven)

Zu den engsten Künstlerfreunden Günter Henles zählte fraglos der Geiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Franz Xaver goes Henle: Franz Xaver Wolfgang Mozart zum 170. Todestag (29. Juli 2014)

Dass Henle ein Mozart-Verlag ist, dürfte nichts Neues sein. Seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wohin mit dem Schlüssel? Zu einer Problemstelle in Schumanns F-dur-Streichquartett op. 41 Nr. 2

Freunde des Humoristen Wilhelm Busch erinnern sich sicherlich an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ohne Worte, aber mit Vorwort – Neues zu Rachmaninows „Vocalise“

Betrachtet man die Themen der inzwischen über 70 Beiträge dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein „neues“ Mozart-Werk. Zur c-moll-„Fantasie“ (KV 396/385f) in originaler Besetzung für Violine und Klavier

Im Jahre 1821 trafen drei berühmte Persönlichkeiten in Weimar zusammen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Klarinette – Oboe – Horn. Neue Kammermusik von Carl Nielsen im Henle-Programm

Carl Nielsen (1865–1931) ist wohl zumeist als herausragender Symphoniker bekannt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mindestens haltbar bis… Wie lange gilt ein Vorzeichen?

Musiker unserer Tage mögen die oben gestellte Frage mit hochgezogenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Akzent-Frage bei Schubert. Ein altes Thema mit neuen Variationen

Wer sich mit Autographen Schuberts beschäftigt, stößt über kurz oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Diener zweier Herren“ – wenn der Herausgeber zwischen zwei Komponisten steht

Der Grundgedanke hinter einer Urtext-Ausgabe ist bekanntlich, eine Komposition so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar