Archiv der Kategorie: Montagsbeitrag

Zur Uraufführung von Sergej Rachmaninows 2. Klaviersonate op. 36

Moskau, St. Petersburg, Rostow am Don, Saratow, Smolensk, Woronesch – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Klaviersonate op. 36 (Rachmaninow), Klavier solo, Montagsbeitrag, Rachmaninow, Sergej | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zur „picardischen“ Dur-Terz im todtraurigen cis-moll-Nocturne von Chopin

Welch befreiende, ja erlösende Wirkung die unerwartete Durterz zum Schluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abschrift, Autograph, Chopin, Frédéric, Klavier solo, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Debussy im Urtext – Teil 3: Debussys Aufnahmen seiner Klaviermusik

Für Editoren von Urtext-Ausgaben tritt für den Zeitraum ab etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debussy, Claude, Montagsbeitrag, Tonquelle | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verwirrung um Chopins Scherzi – Folge 4

Anfang des Jahres habe ich von meiner Arbeit an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chopin, Frédéric, Fassungen, Montagsbeitrag, Quellen, Scherzo op. 54 | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

La Vega – Die fruchtbare Ebene: Isaac Albeniz’ Hommage an Granada und das Vorland der Sierra Nevada

Vor einigen Wochen berichtete an dieser Stelle mein Kollege Peter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Albéniz, Isaac, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ja, ist denn schon Weihnachten? Neue Bartók-Titel bei Henle

Nein, von Weihnachten kann eine Woche nach Ostern natürlich keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bartók, Béla, Fassungen, Montagsbeitrag, Urtext | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Debussy im Urtext – Teil 2: Unklare Harmonik im Klavierstück „Nocturne“

Eines der herausragenden Qualitätsmerkmale der Henle-Editionen besteht ja darin, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debussy, Claude, Montagsbeitrag, Nocturne (Debussy), Urtext | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Richtig“? – „Falsch“? Zu einer fragwürdigen Note in Mendelssohns c-moll-Klaviertrio op. 66

Gelegentlich kommt es im Editionsgeschäft zu unlösbaren Konflikten zwischen eindeutigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Erstausgabe, Klaviertrio, Klaviertrio c-moll op. 66 (Mendelssohn), Mendelssohn Bartholdy, Felix, Montagsbeitrag, Urtext | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Sprechende Henle-Ausgaben: Eine Faschingsgeschichte

Die Jahreszeiten ziehen weiter und die fünfte Zeit im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Debussy im Urtext – Teil 1: Henle-Editionen auf der Basis eines eingespielten Duos

2012 wurde der 150. Geburtstag von Claude Debussy, dem großen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debussy, Claude, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar