Schlagwort-Archive: Mozart

Zu einer furchtbar falschen Dynamik im Kopfsatz aus KV 499

In meinem letzten Blogbeitrag berichtete ich von meiner aktuellen, spannenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Dynamik, Erstausgabe, Hagen-Quartett, Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Streichquartett, Streichquartett KV 499 (W.A. Mozart) | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Das ist schon alles wunderbar!“ Zur Neuausgabe der Streichquartette Mozarts

Vor einigen Wochen begann ich die Editionsarbeiten an einer Werkgruppe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dynamik, G. Henle Verlag, Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Streichquartett, Streichquartett KV 589 (W.A. Mozart), Valentin Erben | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Franz Xaver goes Henle: Franz Xaver Wolfgang Mozart zum 170. Todestag (29. Juli 2014)

Dass Henle ein Mozart-Verlag ist, dürfte nichts Neues sein. Seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andreas Staier, Autograph, Erstausgabe, Flötenrondo (F.X.W Mozart), G. Henle Verlag, Klavier + Flöte, Klavier solo, Montagsbeitrag, Mozart, Franz Xaver Wolfgang, Urtext | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein „neues“ Mozart-Werk. Zur c-moll-„Fantasie“ (KV 396/385f) in originaler Besetzung für Violine und Klavier

Im Jahre 1821 trafen drei berühmte Persönlichkeiten in Weimar zusammen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Fantasie KV 396/385f (W. A. Mozart), Klavier + Violine, Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Noah Bendix-Balgley, Robert D. Levin | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wozu eigentlich Faksimiles?

Zwar machen die blauen Urtext-Ausgaben den Löwenanteil unseres Katalogs aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter András Schiff, Autograph, Beethoven, Ludwig van, Chopin, Frédéric, Faksimile, G. Henle Verlag, Montagsbeitrag, Schubert, Franz, Schumann, Robert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Eine Fälschung? Und wenn: Von wem? Zu den Schlusstakten in Mozarts Bläserquintett KV 452

Das Au­to­graph von Mo­zarts Kla­vier­quin­tett für Kla­vier und vier Blä­ser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Gratis, aber keineswegs umsonst – der Download zum Cellokonzert von Lalo

Beim Stöbern im Programm des Henle-Verlags wird man gelegentlich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter G. Henle Verlag, Heinrich Schiff, Lalo, Édouard, Lesart, Montagsbeitrag, Violoncello + Orchester, Violoncellokonzert (Lalo), Werkentstehung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Klaviertrio-Frage: Warum und seit wann „darf“ eigentlich der Pianist aus der Partitur spielen, die Streicher aber nicht?

Achtung: Dieser Beitrag endet mit einer Preisfrage. Herzliche Einladung zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Haydn, Joseph, Klaviertrio, Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Notation, Schubert, Franz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wie lange hält eigentlich Urtext? Revisionen im Henle-Verlag

Wenn Sie unsere Neuerscheinungen aufmerksam studieren, werden Sie immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Brahms, Johannes, Chopin, Frédéric, G. Henle Verlag, Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Revision, Schumann, Robert | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das Kreuz mit dem B. Warnvorzeichen genug oder darf’s etwas mehr sein?

Unser Lektorat erhält immer wieder Anfragen von Benutzern mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter G. Henle Verlag, Montagsbeitrag, Notation, Urtext | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare