Archiv der Kategorie: Besetzung

Übermaß und blanke Leere: Textvarianten in Dvořáks Cellokonzert op. 104

Antonín Dvořáks Cellokonzert op. 104 mag für Cellisten schon eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abschrift, Autograph, Dvořák, Antonín, Violoncello + Orchester, Werkentstehung | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gis oder G? Zu einem Bass-Triller in Schuberts As-dur-Impromptu D 935, Nr. 2

Franz Schuberts Klaviermusik ist ein schier unendlich-magisches Wunderreich. Auf kleinstem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Harmonik, Klavier solo, Lesart, Schubert, Franz | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Die Qual der Wahl – Lieder von Richard Strauss

Unglaublich, aber wahr: Bislang unbemerkt in diesem Blog hat letztes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klavier + Gesang, Montagsbeitrag, Strauss, Richard | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schuberts Wanderer-Fantasie und die Herausforderungen einer Urtext-Edition

In den bereits über 70 Jahren seit Gründung unseres Verlagshauses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Claudius Tanski, Klavier solo, Schubert, Franz | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Versuch einer Neudatierung der drei beliebten „Quartett-Divertimenti“ KV 136–138 von Mozart

Im Zusammenhang meiner nun kurz vor Veröffentlichung stehenden Urtextausgabe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Streichquartett | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bachs Cembalokonzerte und ihr Autograph

Fragt man nach der Quellenlage zu Werken von Johann Sebastian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bach, Johann Sebastian, Klavier + Orchester, Werkentstehung | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

„Botzen dieß Sauloch“. Warum es kein „Bozener Streichquartett“ von Mozart gibt.

Als Vater und Sohn Mozart Ende Oktober 1772 zum dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Streichquartett, Werkentstehung | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein frischer Blick auf Bachs Klavierpartiten

Viele Leser (und Spieler!) werden es schon bemerkt haben: Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abschrift, Bach, Johann Sebastian, Klavier solo, Montagsbeitrag, Revision | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Beethoven – Schöpfer der Konzertouvertüre?

Beethoven als der große Erneuerer der von seinen Vorgängern entwickelten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Orchester | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Leichte Klaviersonaten Beethovens. LEICHTE KLAVIERSONATEN BEETHOVENS???

Der Titel für meinen heutigen Blogbeitrag schrieb sich so leicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bearbeitungen, Beethoven, Ludwig van, Klavier solo, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare