Archiv der Kategorie: Quellen

„…wohl das Beste, was ich von Dvořák kenne.“ Wissenswertes zur Bläserserenade d-moll op. 44

Auch wenn in letzter Zeit Komponisten wie Debussy, Beethoven oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Besetzung, Bläserserenade op. 44 (Dvořák), Dvořák, Antonín, Erstausgabe, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Beendet in Vysoká zu einem hübschen Stündchen“ – neue Funde in Dvořáks Klavierquintett A-dur op. 81

Das Klavierquintett ist gewissermaßen die „Superschwergewichtsklasse“ unter den kammermusikalischen Besetzungen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Dvořák, Antonín, Erstausgabe, Klavierquintett op. 81 (Dvořák), Lesart, Montagsbeitrag, Neue Quelle, Rhythmus, Skizze, Tempo | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„Botzen dieß Sauloch“. Warum es kein „Bozener Streichquartett“ von Mozart gibt.

Als Vater und Sohn Mozart Ende Oktober 1772 zum dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autograph, Montagsbeitrag, Mozart, Wolfgang Amadeus, Streichquartett, Werkentstehung | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein frischer Blick auf Bachs Klavierpartiten

Viele Leser (und Spieler!) werden es schon bemerkt haben: Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abschrift, Bach, Johann Sebastian, Klavier solo, Montagsbeitrag, Revision | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Leider abgebrochen – zu Beethovens unvollendeten Werken

Im Vorfeld zum Jubiläumsjahr erhielt ich immer wieder Anfragen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Montagsbeitrag, Skizze | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Beethovens „Hammerklaviersonate“ – Der steinige Weg zu einem verlässlichen Notentext

Vor inzwischen fast genau 20 Jahren – ich hatte gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Hammerklaviersonate op. 106 (Beethoven), Klavier solo, Montagsbeitrag, Quellen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Der ganze Beethoven“ – Teil 2: Von der Alten zur Neuen Gesamtausgabe

Vor einigen Wochen berichtete meine Kollegin Annette Oppermann über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Montagsbeitrag, Quellen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

„Der ganze Beethoven“ gestern und heute – Von den Anfängen der Beethoven-Gesamtausgabe(n) im 19. Jahrhundert

Nur was man ganz hat, hat man wirklich – das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Montagsbeitrag, Quellen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Beethoven im Film. Eine Gesamtschau in drei Teilen

Ich kann mich noch sehr genau erinnern, wie verärgert, ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beethoven, Ludwig van, Film, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Prädikat: besonders wertvoll – Zur Korrekturfahne in Faurés 1. Cellosonate op. 109

Bei der Herstellung einer Stichplatte (oder heute einer Digital-Datei) für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cellosonate op. 109 (Fauré), Fauré, Gabriel, Korrekturfahne, Montagsbeitrag | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar